Katze auf Dach

Dienstag 12. Juni 2018

Unsanft wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Diemarden am frühen Morgen des 12.06.2018 aus dem Schlaf gerissen. Um kurz nach vier Uhr morgens wurden sie mit der Meldung "Katze auf Dach" zu einer Tierrettung alarmiert

Vor Ort stellte sich heraus, dass tatsächlich eine Katze mitten auf einem Dachfirst saß und offensichtlich nicht aus eigener Kraft wieder herunter kam.

Kurzerhand wurde zur schonenden und sicheren Rettung eine Drehleiter nachgefordert.

Nach ein paar Minuten konnte die Katze unversehrt an die erleichterte Besitzerin übergeben werden.

Vielen Dank an die Berufsfeuerwehr Göttingen für die schnelle Unterstützung.