Spendenübergabe an Paulinchen e.V.

Donnerstag 05. Juli 2018

Am 5. Juli 2018 fand in Norderstedt die Spendenübergabe aus den Einnahmen der "Cold Water Grill Challenge" an Paulinchen e.V. statt.

Die Ortsfeuerwehren Bremke, Diemarden und Gelliehausen hatten die Nominierung bei der "Cold Water Grill Challenge" angenommen und für einen guten Zweck im kalten Wasser gegrillt und Spenden gesammelt.

Insgesamt kam eine Spendensumme in Höhe von 3.211,00€ zusammen, die im Rahmen des Gemeindezeltlagers in Behrensdorf offiziell ihrer Bestimmung übergeben wurden. Kim-Luca Fuge überreichte im Namen der drei Ortsfeuerwehren in Norderstedt den obligatorischen Spendenscheck an Paulinchen e.V.

Die Initiative für brandverletzte Kinder Paulinchen e.V. zeigte sich erfreut über diese Spende und dankte allen Beteiligten für das große Engagement und die Spendenbereitschaft.