PKW-Brand in Groß Lengden

Montag 31. Dezember 2018

Am 31.12.2018 wurde gegen 21:15 Uhr zu einem PKW-Brand nach Groß Lengden in den Hohe-Rott-Weg alarmiert.

In einer Parkbucht brannte ein Sportwagen vom Typ Jaguar im Bereich des Motorraumes. Das Fahrzeug war dort seit mehreren Tagen abgestellt.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Groß Lengden, Klein Lengden und Rittmarshausen konnten den Brand schnell löschen.

Als Brandursache wurde nicht ein Silvesterfeuerwerk vermutet. Die Polizei Groß Schneen hat  zur weiteren Klärung ein Fachkommissariat der Polizeiinspektion Göttingen hinzugezogen. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Einsatzmaßnahmen der Feuerwehr: Löschen des PKW, Ausleuchten und Sicherung der Brandstelle.

Es waren 25 Einsatzkräfte vor Ort. Der Einsatz dauerte bis gegen 22:30 Uhr an.